Was wäre ein Urlaub in den USA ohne die passenden Bilder. Leider gab es 1999 noch keine Digitalkameras und daher auch nicht die Möglichkeit, die Bilder nachzubearbeiten. So hatte ich leider nicht die große Auswahl. Ich hoffe trotzdem, dass ich einen kleinen Eindruck von diesem gorßartigen Land vermitteln kann, das zumindest dem Pauschaltouristen unvergessliche Erlebnisse verschaffen wird.

 Das legendäre Gefängnis von Alcatraz, die Gefängnisinsel vor San Francisco. Hier saß auch der berühmte Gangster Al Capone.

 Drei Worte, ein Traum: "Golden Gate Bridge"

Der amerikanische Traum: "Big Sur" am Highway No. 1. That's America!

Der Arches National Park: Steinbögen ohne Ende

Einer von angeblich mehr als 900 Steinbögen im Arches!

Ein weiteres Highlight: der Bryce Canyon

Sandsteingebilde zum Träumen: Naturschauspiel im Bryce Canyon

Unbekanntes Juwel: Capitol Reef

König der Bögen: Delicate Arch

Auch aus der Ferne noch imposant: Delicate Arch

Der König der Bäume: "General Sherman Tree" - größter Baum der Welt mit einer H�he von ca. 82m und einem sagenhaften Durchmesser von 33m!

Ohne Worte: der Grand Canyon

Juwel am 17-Mile-Drive: Lone Cypress

Bizarre Gebilde im Mono Lake

Verstecktes Kleinod: Montezumas Castle

Dem Himmel so nah: Monument Valley

Bizarr: Salzsee im Death Valley

Schön: San Diego mit Jachthafen

Alt und neu: San Francisco

Spass in Sea World: Seelöwe Seamore

Künstlerisch: Sedona

Geheimtipp: Badespass am Slide Rock Canyon nahe Sedona

Kann bis zu 15m hoch werden: Saguaro Kaktus

Atemberaubend: Stratosphere Tower

Luxus: Pool im Mirage, Las Vegas

Fensterln im Arches NP!

Flamingos im San Diego Zoo

Hochsommer in Palm Springs

Touristenattraktion: Manns Chinese Theatre LA